HALLE-WITTENBERG
 

Weiterbildungen

Romanik für Gästeführer von September 2016 bis April 2017

telemarco
Bild: telemarco | pixelio.de

Gästeführer/innen und Kirchenführer/innen nehmen eine herausragende Stellung im Rahmen des Tourismusangebotes vor Ort ein. Sie sind Botschafter/innen einer Region mit all ihren Besonderheiten von Kunst, Kultur und Natur.
Ziel der Weiterbildung ist eine Qualifikation zum Zeitalter der Romanik und ihrer architektonischen und künstlerischen Zeugnisse. Das Verständnis der historischen, geistlichen, geistigen und kulturellen Signatur der Zeit soll vertieft werden.
Auch jene, die im 25. Jubiläumsjahr der Straße der Romanik Besucher/innen entlang der Tourismusroute führen möchten und sich selbst einen Überblick über das romanische Erbe Sachsen-Anhalts erwerben möchten, sind angesprochen.
Durch Veranstaltungen vor Ort und Exkursionen werden die vermittelten Inhalte angewendet und vertieft.
Mit der Teilnahme an dieser Weiterbildung erwerben Sie eine wichtige Voraussetzung für die Gästeführer/innen-Qualifizierung nach dem europäischen Standard DIN EN 15565.

Inhalte der Weiterbildung

  • Profan- und Kirchengeschichte 800–1200
  • Wurzeln der Romanik
  • Architektonische Formensprache der Romanik
  • Romanik in Deutschland
  • Romanische Architektur und Kunst in Italien und
  • Frankreich
  • Ikonographie der Romanik
  • Taufsteine und Altäre
  • Buchkunst
  • Straße der Romanik in Sachsen-Anhalt
  • Klöster in Sachsen-Anhalt
  • » Alltagsleben des mittelalterlichen Menschen
  • » Religiöse Orden
  • » Exkursionen zu romanischen Bauten

 
Download: Flyer Romanik Weiterbildung (pdf, 230 kByte)
 

Termine: jeweils freitags von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr und samstags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Termine 2016

Fr-Sa 16.–17.09.
Fr-Sa 07.–08.10.
Fr-Sa 11.–12.11.
Fr-Sa 02.–03.12.

Termine 2017

Fr-Sa 13.–14.01.
Fr-Sa 17.–18.02.
Fr-Sa 10.–11.03.
Fr-Sa 21.–22.04.

Ort: EEB Sachsen-Anhalt, Felicitas-von-Selmenitz-Haus, Puschkinstraße 27, Halle/Saale

Exkursionen

Hildesheim: Sa.25.03.
Straße der Romanik: Fr.07.04 / Sa.08.04 / So. 09.04.

Referenten: Detlef Feige, Georg Halfter, Jutta Gladen,Prof. Dr. Leonhard Helten, Jutta Jahn, Dr. Jutta Noetzel,Pater Dr. Athanasius Polag, Pfarrer Walter Martin Rehahn,Bärbel Schön u.a.

Kosten: 290,– €

Anmeldung

Bei Interesse melden Sie sich bitte verbindlich und schriftlich bis zum 05. September 2016 bei der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt (eeb) mit folgenden Angaben an: Name, Adresse, Telefonnummer, Mail.

Adresse, Information und Rückfragen

Heike Witzel, Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt
Regionalstelle Halle-Wittenberg
Puschkinstraße 27
06108 Halle

Tel.: 0345 - 681 60 38
(oder Geschäftsstelle Magdeburg: 0391 - 5346469)

Mail: heike.witzel@ekmd.de

Eine Weiterbildung in Kooperation mit dem Landestourismusverband Sachsen-Anhalt.


 

Top   |   Impressum   |   Sitemap   |   Seite drucken