EEB Sachsen-Anhalt
 

Evangelische Erwachsenenbildung
Sachsen-Anhalt

Landesgeschäftsstelle
Leibnizstraße 4
39104 Magdeburg

Tel.: 0391-5346-465
Fax: 0391-5346-469

Bildungsreisen neu
Lutherfinder



Aktuelles

 

Die Evangelische Erwachsenenbildung in Magdeburg ist umgezogen

Seit dem 4. Dezember befindet sich das Büro der Evangelischen Erwachsenenbildung mit der Landesgeschäftsstelle und der Regionalstelle Magdeburg-Stendal im Ernst-Reuter-Haus, Bürgelstraße 4, Magdeburg. mehr...

 

Projektfonds 2018 der Evangelischen Erwachsenenbildung – Jetzt bewerben!

Auch dieses Jahr vergibt die Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt wieder eine Projektförderung in Höhe von bis zu 2.000 € für ein herausragendes Projekt in der offenen Erwachsenenbildungsarbeit in Sachsen-Anhalt. Bewerben Sie sich jetzt! mehr...

 

Grundausbildung zur ehrenamtlichen / betrieblichen Mitarbeit in der Suchtkrankenhilfe

Im November 2017 startet das Blaue Kreuz in Deutschland e. V. in Kooperation mit der Diakonie Mitteldeutschland, dem Caritasverband für das Bistum Erfurt und dem Kreuzbund Thüringen eine Grundausbildung in der Suchtkrankenhilfe für Mitarbeitende aus sozialen Einrichtungen,Betrieben und Verwaltungen, abstinent lebende Suchtkranke, Mitbetroffene und für alle Interessierten. Diese ermöglicht als Ansprechpartner für Hilfesuchende da zu sein und die Arbeit der Selbsthilfe bzw. der betrieblichen Hilfe zu fördern. mehr...

 

Projektfondsgewinner 2017

Die diesjährigen Gewinner des Projektfonds der Evangelischen Erwachsenenbildung in der EKM stehen fest. mehr...

 

Neuer Spanischkurs in Magdeburg, immer donnerstags 9.30 bis 11 Uhr

Ab dem 6. April 2017 startet in Magdeburg der Spanischkurs für Anfänger. Er vermittelt erste Grundkenntnisse der spanischen Sprache, eignet sich aber auch, um bereits vorhandene Kenntnisse aufzufrischen. mehr...

 

Puschkinkino Halle mit Filmen zu Glaubensfragen ab 17.01.2017

Gemeinsam mit der Stadt Halle und den Veranstaltern des Puschkinkinos lädt die Evangelischen Erwachsenenbildung
Sachsen-Anhalt einmal im Monat, immer dienstags zur Filmreihe im ersten Halbjahr ein. Einige der in der jüngeren Filmkunst aufgeworfenen bzw. bearbeiteten „Glaubensfragen“ werden Betrachtungsgegenstand sein und im Publikum zur Diskussion gestellt. Filmprogramm und mehr...

 

Neue Kurstermine 2017

Das Kursprogramm für die erste Jahreshälfte 2017 steht fest. Sie können sich ab sofort für unsere Sprachkurse (Englisch,Französisch) sowie für weitere interessante Angebote, wie zum Beispiel den Wildpflanzenkurs anmelden!
Nähere Infos unter Angebot/Kurse

 

VON ATHEN LERNEN - Bildungsreise nach Griechenland zur 14. Documenta 6. – 14. Mai 2017

!! Anmeldung bis 27.Dezember!! 2017 findet die Documenta erstmalig in zwei Städten statt: Außer nach Kassel lädt die weltweit größte Präsentation zeitgenössischer Kunst nach Athen ein. Die Künstler arbeiten in beiden Städten, zusammen mit bereits bestehenden kulturellen Initiativen und Projekten. mehr...

 

Kunst im Museum - Das kleine Museumsseminar in Halle

In der neuen Reihe „Das kleine Museumsseminar“ werden drei ausgewählte Originale aus der Sammlung des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale)zum Thema „Schöpfung“ betrachtet.Termine:21.10,11.11. und 25.11.2016 mehr...

 

4.-6. November 2016: neuer Erlebnis. Partnerschaft. Liebe - Kurs

Das Geheimnis zufriedener Paare liegt im Gespräch. Am ersten Novemberwochenende bieten wir ein weiteres professionell geleitetes Gesprächstraining für Paare an. Diesmal in der Familienbegegnungsstätte Naumburg.mehr...

 

Podiumsdiskussion zum Thema Organspende: 9. September 2016

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, sich einen Organspendeausweis zuzulegen und Ihre Organe eventuell für andere zur Verfügung zu stellen? Wir laden herzlich ein, Sie genau darüber näher zu informieren und gemeinsam zu diskutieren.  mehr...

 

ab 3. September 2016 Seminare und Exkursionen zum Reformationsjubiläum in Halle

Die vielschichtigen Auswirkungen der historischen Ereignisse bis in die Gegenwart hinein sind Gegenstand einer Reihe von Seminaren und Exkursionen, die im Herbst und Winter 2016 von der Evangelischen
Erwachsenenbildung in Sachsen-Anhalt fortgeführt werden. mehr...

 

Projektfondgewinner für 2016 stehen fest

Zwei integrative Bildungsprojekte teilen sich den von der EEB Sachsen-Anhalt ausgelobten Projektfond 2016 und erhalten je 1000 Euro. mehr...

 

Die arabische Alltagssprache von Syrien und Palästina

ist Thema eines Sprachkurses der Evangelischen Erwachsenenbildung in Halle. Kursleiter Samer Al Hamad ist Syrer und gibt eine leicht verständliche Einführung in die alltagssprachlichen Konversationen und Grundelemente der Grammatik. mehr...

 

Die Fortbildung Lutherfinder geht 2016 in die letzte Runde

Angeboten werden Seminare und Exkursionen für Gästebegleiter und die, welche es werden möchten. Wer Interesse hat, an der Weiterbildung „Lutherfinder“ vollständig teilzunehmen und das Zertifikat bis Ende
2016 zu erwerben, müsste spätestens im Februar 2016 einsteigen. Danach ist eine Teilnahme auch noch möglich,
der zertifizierte Abschluss kann dann jedoch nicht mehr garantiert werden.Das aktuelle Programm für das 1. Halbjahr 2016 finden Sie hier. mehr...

 

Ökumenische Initiative gewinnt zweiten Preis gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus

Die Deutsche Bischofskonferenz vergibt dieses Jahr erstmals einen Katholischen Preis gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus, mit dem sie ein Zeichen setzen möchte für ein respektvolles Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft.
In der Magdeburger Initiative "hingucken...denken...einmischen...Magdeburg aktiv gegen rechts" wirken katholische und evangelische Christen seit acht Jahren gemeinsam rechtsextremistischen Tendenzen in ihrer Stadt entgegen. Die Evangelische Erwachsenenbildung in Magdeburg ist Teil der Ökumenischen Initiative, welche für ihr Engagement den zweiten Preis erhalten hat.
 mehr...

 

Weiterbildungen 2015 und 2016

Ab sofort können Weiterbildungsangebote für Gästeführer_innen, Kirchenführer_innen und Kirchenöffner_innen belegt werden. Das Angebot ist auf die Region Magdeburg zugeschnitten und reicht von historischen Themen rund um Religion bis hin zu einer Begegnung mit der jüdischen Gemeinde Magdeburg. mehr...

 
 

 

Top   |   Impressum   |   Sitemap   |   Seite drucken